Home JFG Naabtalkicker C-Junioren C-Jugend gewinnt gegen Vorbach

C-Junioren - die nächsten Spiele

Sonntag 30. September - 10:00 Uhr - (C-Junioren)
JFG Naabtalkicker-SG Etzenricht, Meisterschaften, U15(C-Jun) Quali Gruppe 1 Amberg/Weiden
Samstag 06. Oktober - 14:00 Uhr - (C-Junioren)
SG Erbendorf-JFG Naabtalkicker, Meisterschaften, U15(C-Jun) Quali Gruppe 1 Amberg/Weiden
Sonntag 14. Oktober - 10:00 Uhr - (C-Junioren)
JFG Naabtalkicker-JFG Obere Vils 2, Meisterschaften, U15(C-Jun) Quali Gruppe 1 Amberg/Weiden
Samstag 20. Oktober - 13:30 Uhr - (C-Junioren)
SC Kirchenthumbach-JFG Naabtalkicker, Meisterschaften, U15(C-Jun) Quali Gruppe 1 Amberg/Weiden

Wer ist Online

Wir haben 23 Gäste online

Login




C-Jugend gewinnt gegen Vorbach
Geschrieben von: Högl, Norbert   
Sonntag, den 16. September 2018 um 10:44 Uhr

Sonntag, 16.09.2018 - 10:00 Uhr
JFG Naabtalkicker - FC Vorbach   5:3 (2:3)

Tore: Moritz, Leon, Leon, Niklas, Moritz

Auch die C-Junioren starten mit einem Sieg in die neue Saison. Gegen eine körperlich überlegene Mannschaft aus Vorbach konnte man aufgrund einer starken läuferischen und kämpferischen Leistung drei Punkte auf eigenem Platz einfahren. 

In der ersten Halbzeit machte Vorbach mächtig Druck. Die Gastgeber schafften es aber immer wieder sich schnell zu befreien und gingen verdient 2:1 in Führung. Kurz vor der Halbzeit machte Vorbach dann innerhalb von 2 Minuten zwei Tore zur 3:2 Halbzeitführung.

In Halbzeit 2 machten die Kicker das Spiel. Mit einem schönen Weitschuss machte Leon das 3:3, ehe das Geburttagskind (Niklas) aus dem Gewühl heraus das 4:3 unter die Latte hämmerte. Die Kicker hatten dann noch eine Vielzahl an Chancen, die eine Vorentscheidung bedeutet hätten. Ein klarer Treffer wurde dann auch aberkannt. Kurz vor Schluss war es dann Moritz, der auf die Reise geschickt wurde und den entscheidenden Treffer markierte. 

Ein großes Lob an die Mannschaft, die aus eine guten Defensive immer wieder zielstrebig nach vorne spielte. Es war ein Spiel, das man nicht gewinnen musste, aber den Sieg hatte man sich redlich verdient und hart erarbeitet. 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 16. September 2018 um 11:07 Uhr