Home Abteilung Tischtennis Damen II verpassen Sprung an die Spitze
 
1 2 3 4 5

Damen II verpassen Sprung an die Spitze
Geschrieben von: Sacher, Gerald   
Montag, den 17. Dezember 2018 um 10:31 Uhr

Damen Bezirksoberliga Oberpfalz Nord: SV Neusorg II – ASV Burglengenfeld 6:8

Im Spitzenspiel der Bezirksoberliga mussten die Neusorgerinnen gegen den Spitzenreiter eine unglückliche Niederlage einstecken. Verliefen die Eingangsdoppel noch ausgeglichen, nachdem Gley/Jelsch die Gästeführung egalisiert hatten, folgte in den anschließenden Einzeln ein „Mannschafts-Blackout“ für einen kaum mehr einzuholenden Rückstand. Alle vier Einzel der ersten Runde gingen, wenn auch teilweise äußerst glücklich, an den ASV, so dass bei einem 1:5-Rückstand die Würfel gefallen schienen. Doch die Neusorgerinnen zeigten Kämpferherz, Isabella Roth, Carolin Gley und Simone Jelsch schafften mit drei Siegen wieder den Anschluss, bevor Petra Reger denkbar knapp abgeben musste. Mit einem 4:6-Rückstand ging es dann in die letzte Runde. Zwar gelangen Roth und Gley die erwarteten Punktgewinne, doch war das Gästespitzenpaarkreuz von Jelsch und Reger nicht in die Bredouille zu bringen. Damit geht der ASV als Herbstmeister mit einem Drei-Punkte-Vorsprung in die Rückrunde.

Jungen Bezirksklasse B: TTC Kirchenlamitz - SV Neusorg III 6:4

SV Neusorg III – TSV Pressath 1927 II 9:1

Mit einer unglücklichen Niederlage starteten die Neusorger Mädels ins Wochenende. Zwar überragte an Eins Emily Sischka, die nicht nur ihre beiden Einzel für sich entschied, sondern auch im Doppel mit Paulina Heindl punktete. Ansonsten konnte sich nur noch Sarah Hecht in die Punkteliste eintragen.

Tags darauf sah die Welt schon wieder wesentlich schöner aus. Emily Sischka, Paulina Heindl, Sarah Hecht und Anna König ließen von Beginn an nichts anbrennen, holten Punkt um Punkt, ehe den Gästen beim Stand von 9:0 der Ehrenpunkt gelang.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 17. Dezember 2018 um 10:32 Uhr
 
 

Rosenmontag 2016

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden, die angezeigt werden können.

Sommerfest 2018

1 2 3 4 5