Home Abteilung Tennis Erfolgreiches Wochenende für die Neusorger

Erfolgreiches Wochenende für die Neusorger
Geschrieben von: Sacher, Gerald   
Dienstag, den 02. Juli 2019 um 14:11 Uhr

Damen Bezirksklasse 2: SV Conrad Hirschau - SV Neusorg 2:4

Einen hochverdienten Auswärtserfolg feierten die Neusorger Damen und bleiben damit auch im fünften Saisonspiel ungeschlagen. Zwar klebte Laura Veidl das Pech am Schläger, weil sie sowohl im Einzel als auch im Doppel mit Simone Hautmann jeweils im Match-Tie-Break jeweils mit 8:10 sich geschlagen musste. Ansonsten agierten Lena Bauer, Simone Hautmann und Ramona Schraml sowie im Doppel Bauer/Schraml souverän auf dem Court.

Damen 30 Bezirksklasse 1: TC Rot-Blau Regensburg – SV Neusorg 6:0

Wenig zu bestellen gab es für Neusorgs Jungseniorinnen bei ihrem Match in der Regierungshauptstadt. Doch zumindest konnten sich Doris Lautenbacher und Elena Philipp im Doppel schadlos halten und für den Ehrenpunkt sorgen.

Herren 50 Bezirksklasse 2: TSV Detag Wernberg - SV Neusorg 3:3

Den Auswärtserfolg hatten die Neusorger schon vor Augen, als sie nach den Einzeln durch Zähler von Harald Fischer, Rüdiger Schulte und Harald Melzner mit 3:1 in Führung lagen. Doch zwei Siege der nicht aufsteckenden Gastgeber jeweils im Match-Tie-Break sorgten doch für etwas Ernüchterung.

Herren 60 Bezirksklasse 1: SV Altenstadt II : SV Neusorg 2:4

Seine Siegesserie setzten Neusorgs Jungsenioren auch in Altenstadt fort. Siege von Mirek Sirinek, Walter Dumler und Jürgen Pirner in den Einzeln brachten schon eine Vorentscheidung, ehe Sirinek/Pirner im Doppel den Sack endgültig zuschnürten.

Junioren 18 Kreisklasse 1: SV Neusorg – DJK Neustadt/WN 4:2

Endlich den ersten Sieg feierten Neusorgs Junioren in dieser Saison. Während Paul Postner noch knapp abgab, feierten Jonas, Lukas und Luisa Hofmann jeweils glatte Einzelsiege. Den gewinnbringenden vierten Zähler steuerten im Doppel Jonas und Lukas Hofmann bei.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. Juli 2019 um 14:12 Uhr
 
 

Legendenspiel

1 2 3 4 5

Sommerfest 2019

1 2 3 4 5

Trainingsauftakt Herren

1 2 3 4 5