Home Abteilung Tischtennis Neusorgs Damen erstmals Bezirkspokalsieger
 

Hygieneschutz aufgrund Corona


Neusorgs Damen erstmals Bezirkspokalsieger
Geschrieben von: Sacher, Gerald   
Mittwoch, den 06. April 2022 um 08:32 Uhr

 

Einen weiteren großartigen Erfolg konnte die Damenmannschaft des SV Neusorg mit dem Gewinn des Bezirkspokals feiern. Nach der Absage des ASV Burglengenfeld wurde aus dem Dreierturnier ein reines Endspiel mit der DJK Ettmannsdorf II, das an neutraler Platte in Wernberg ausgetragen wurde. Durch den coronabedingten Ausfall von Saskia Sacher und Emily Sischka musste/durfte Trainerin Christina Stock-Schönfelder selbst mit ins Geschehen eingreifen. Im Eröffnungseinzel musste sich Antonia Schraml der DJK-Einser Elena Widenbauer knapp in vier Sätzen geschlagen geben. Doch dann kam die Zeit der Neusorgerinnen und hier insbesondere von Mutter und Tochter Schönfelder. Erst gewann Christina ihr Spiel souverän, dann drehte in ähnlicher Weise Tochter Emilia den Rückstand komplett bevor das Mutter-Tochter-Gespann auch im gemeinsamen Doppel glatt die Oberhand behielt. Christina Stock-Schönfelder machte dann mit ihrem Drei-Satz-Sieg über Widenbauer den Sack endgültig zu zum 4:1-Erfolg und dem erstmaligen Gewinn des Bezirkspokals.

Durch die vielen pandemiebedingten Turnierausfälle – und verschiebungen und der damit verbundenen Zeitknappheit entfällt in diesem Jahr die Bayerische Meisterschaft der Bezirkspokalsieger. Stattfinden werden hingegen vom 26. bis 29. Mai die Deutschen Meisterschaften für Verbandsklassen, für deren Ausrichtung der TTC GW Bad Hamm verantwortlich zeichnet. Der Bayerische Vertreter hierfür wird ausgelost und so hoffen die Neusorgerinnen auf Glücksgöttin Fortuna, um sich Ende Mai vier Tage mit den Besten Deutschlands in Nordrhein-Westfalen zu messen.

Unser Bild zeigt von links: Antonia Schraml, Emilia Schönfelder und Christina Stock-Schönfelder

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 06. April 2022 um 12:20 Uhr
 
 

Unser neues Carport 2020

1 2 3 4 5

neues Flutlicht 2020

1 2 3 4 5