Home Fußball
 

Sportheim


Fußball
Laden...


Unglückliche Niederlage gegen Erstplazierten FC Ezelsdorf
Geschrieben von: Küffner, Tobias   
Montag, den 06. Mai 2019 um 19:44 Uhr

Unglückliche Niederlage gegen Erstplazierten FC Ezelsdorf


Am gestrigen Sonntag war der FC Ezelsdorf an der Steinwaldstraße zu Gast. Beide Mannschaften hatten zu Beginn in der ersten Halbzeit nur wenige Chancen. Kurz vor der Pause hatte jedoch Kellner das 1:0 auf dem Fuß, traf aber aus kurzer Distanz nicht.

In der zweiten Hälfte konnten sich die Neusorger Damen mehrere gute Chancen erspielen. Auch die Gäste hatten einige gute Möglichkeiten. Eine davon nutzten sie in der 56.Minute und trafen aus einer sehr abseitsverdächtigen Position zum 0:1 Führungstreffer. Im Folgenden hatte der SVN noch gute Ansätze, doch der letzte entscheidende Pass fehlte.

Die Steinwaldzebras müssen sich jetzt für die nächsten 4 Spiele noch einmal aufraffen, um den Klassenerhalt in der Landesliga endgültig zu festigen.


Außerdem wünschen wir der Spielerin des FC Ezelsdorf mit der Nummer 12 gute Besserung.


Es spielten: Lindner, Graser, Popp A., Hautmann, Hager, Günther, Mark, Schreml, Kellner, Kohl, Biebl, Stich


 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 06. Mai 2019 um 19:44 Uhr
 
Die C ringt dem Tabellenführer einen Punkt ab
Geschrieben von: Högl, Norbert   
Sonntag, den 05. Mai 2019 um 07:54 Uhr

Samstag, 04.05.2019, 14 Uhr
JFG Naabtalkicker - SC Kirchenthumbach 0:0

An diesem verschneiten und verregneten Samstag Nachmittag sahen die Zuschauer keinen fußballerischen Leckerbissen. Die Heimelf beschränkte sich auf die Defensivarbeit und hatte nach vorne einfach zu wenig anzubieten. Man muss anerkennen, dass der Gast in der Zentrale sehr stark besetzt war und die offensiven Bemühung der Kicker meist im Keim erstickte. Wenn dann mal doch die Zeit und der Platz für die Gastgeber da waren, dann wurden diese Möglichkeiten leichtfertig und überhastet vergeben.

Dennoch muss man die starke kämpferische Leistung der Truppe gegen einen starken Gegner anerkennen. Niklas machte eine tolle Partie und auch Jannick und Fabi im Tor zeigten überdurchschnittliche Leistungen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 05. Mai 2019 um 08:08 Uhr
 
«StartZurück12345678WeiterEnde»

 

Sommerfest 2018

1 2 3 4 5